Hypnose, Sporthypnose und Selbsthypnose

eine neue Stufe des mentalen Trainings

 

Möchten Sie Ihre eigene spezifische Ressourcen aktivieren und dadurch Ihre sportliche, berufliche, private Leistung und Motivation steigern oder Ängste und Phobien besiegen, Schmerzen lindern und Ihr Potential entfalten? 

 

Hypnose

Anders als viele erwarten, werden Sie von einer Hypnose Sitzung alles mitbekommen, ganz klar denken können und sich an alles erinnern. Hypnose ist kein einzigartiger Bewusstseinszustand, sondern eine von vielen Methoden, mit denen eine Trance erzeugt werden kann. Hypnose ist: wissenschaftlich und medizinisch als Therapieverfahren anerkannt, sanft und frei von Nebenwirkungen. Hypnose ist seit Jahrtausenden bekannt bei Erwachsenen und Kindern anwendbar ein vollkommen natürlicher und dadurch absolut sicherer Bewusstseinszustand.

Was passiert eigentlich in einer Hypnosesitzung?

Durch eine Hypnosesitzung verändern wir gemeinsam sozusagen Ihre  "Innere Welt". Stellen Sie sich das Unterbewusstsein wie einen großen Speicher vor. Dort sind alle bisher erlebten Erfahrungen, Gefühle und Erlebnisse gespeichert - vom Babyalter bis zum heutigen Tag. Aus diesen Erfahrungen hat Ihr Unterbewusstsein Ihre Verhaltensmuster geformt. Manche dieser Verhaltensmuster stören oder blockieren uns oder passen nicht mehr zu unserem heutigen Leben. Die Hypnose kann Ihnen dabei helfen, diese alte Verhaltensmuster heilsam zu verändern und Ihr Potential zu entfalten.

Sporthypnose

Sportliche Leistungen durch Hypnose zu verbessern ist kein Geheimtipp mehr. Mit Ihrer Hilfe lassen Sich Spannungen abbauen, Energien mobilisieren, Schmerzen lindern, Motivation und Leistung steigern. Die moderne Sporthypnose befasst sich nicht mehr nur mit der Visualisierung perfekter Wettkampfleistungen und dem Erreichen tiefer Entspannungsprozesse.

Selbsthypnosetraining

Ein Technik im mentalen Training, sich selbst in einem veränderten Bewusstseinszustand zu versetzen. Unterscheidet sich also von der Fremdhypnose dadurch, dass man die Suggestionen sich selber gibt. Vorher bringt man sich selber in der Zustand der Trance. Es ist nicht einfach aber Sie können es auch erlernen. Wir erarbeiten gemeinsam Ihre individuelle Selbsthypnose Techniken. So können Sie Ihren heilsamen Trance Zustand Person, Zeit und Orts unabhängig anwenden.